Verkehrsmassnahmen

Das Team Verkehrsmassnahmen verfolgt folgende Ziele:

  • Laufende Prüfung und Verbesserung der Verkehrssicherheit für alle Verkehrsteilnehmer
  • Strassenverkehr so lenken, dass zukünftige Unfälle vermieden werden können
  • Verhalten der Verkehrsteilnehmer an die besonderen Bedürfnisse der Gemeindegebiete (Wohnzonen) mit Verkehrsmassnahmen anpassen
  • Belästigungen durch Lärm und Abgase verringern
  • Anordnung von notwendigen und zweckmässigen Signalen und Markierungen sowie die Überwachung des Vollzugs
  • Kompetente Beratung in Signalisationsfragen

Bitte beachten Sie folgende Hinweise, falls Sie ein Gesuch für Verkehrsmassnahmen einreichen möchten:

  • Unser Ansprechpartner für alle Geschäfte ist der Gemeinderat. Bevor Gesuche und Anträge von Privaten zu unserer Dienststelle kommen, ersuchen wir die Gemeinden, objektiv aus ihrer Sicht zu beurteilen, ob die gewünschten Massnahmen notwendig und verhältnissmässig sind und ob nicht Präjudizfälle geschaffen werden.
  • Reichen Sie Ihre Gesuchsunterlagen bitte vollständig bei der Gemeinde ein
    (Checkliste).
  • Bei Fragen hilft Ihnen das Team der Verkehrsmassnahmen gerne weiter:
    041 318 12 12 oder E-Mail.