Buttisholz-Grosswangen: Strassensanierung und Neubau Rad- und Gehweg

Die Kantonsstrasse K12 verbindet den Raum Alberswil / Ettiswil mit dem Gebiet Rothenburg / Emmen. Der Projektperimeter umfasst den Abschnitt Kreisel Guglern (exkl.), Buttisholz bis Dorfeingang Grosswangen. Die Strasse ist in diesem Abschnitt in einem schlechten baulichen Zustand und entspricht nicht mehr den geltenden Normen im Strassenbau. Auf einer Länge von ca. 3'230 m wird die Strasse nun erneuert.

Massnahmen

  • Sanierung des Kantonsstrassenoberbaus
  • Verbreiterung der Strasse
  • Ergänzen oder Sanieren des Rad-/Gehwegs über den gesamten Projektabschnitt
  • Erneuerung und Anpassung der Strassenentwässerung
  • Erneuerung der Tannebachbrücke

Ziele

Durch das Projekt soll die Verkehrssicherheit aller Verkehrsteilnehmenden erhöht werden. Die Strassenanlage wird instand gesetzt und den geltenden Vorschriften angepasst.

Dauer

Herbst 2017 bis Ende 2019

Abschlussarbeiten und Deckbelagseinbau Frühling 2020

Kosten

11.7 Mio. Franken