Verkehr und Infrastruktur vif.lu. ch

Testplanung Seetalstrasse

Die Seetalstrasse in der Gemeinde Emmen führt mitten durch das urbane Quartier Meierhöfli. Wichtige Einkaufs- und Arbeitsorte säumen sie. Der Strassenraum ist aber stark am motorisierten Individualverkehr (MIV) orientiert und tritt deshalb vor allem als trennende Achse in Erscheinung. Um sie aufzuwerten und ihre Potenziale optimal zu nutzen, gilt es, verkehrliche und städtebauliche Aspekte eng aufeinander abzustimmen. Ziel ist es, den Strassenraum für alle Verkehrsträger attraktiv zu gestalten − als vollwertigen Freiraum und attraktiven Aufenthaltsort. Diese Entwicklung birgt grosse Chancen für die ganze Gemeinde: Entstehen soll ein öffentlicher Strassenraum, der Lebendigkeit, eine neue Identität im Meierhöfli und städtische Dichte verbindet.

Um die städtebaulichen und verkehrlichen Fragestellungen vertieft zu untersuchen und die Rahmenbedingungen für die zukünftige Entwicklung zu definieren, führen der Kanton Luzern und die Gemeinde Emmen gemeinsam eine Testplanung durch. 

Weitere Informationen zur Testplanung, zum Ablauf und zu den Zielsetzungen finden Sie auf der Webseite der Gemeinde Emmen.
 

Flyer und weitere Informationen

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen